Wurzelbehandlung in Nittel

Eine Wurzelkanalbehandlung ist eine unangenehme Sache. In Folge einer Entzündung, wie beispielsweise einer Parodontitis, überwiegend jedoch bei tiefen cariösen Prozessen, erkrankt die Zahnwurzel und muss schnellstmöglich versorgt werden, um ein Absterben des Zahnnervs und den Verlust des Zahns zu verhindern.

Während einer Wurzelbehandlung müssen die entzündeten Nerven und Blutgefäße, die im Zahninneren liegen, freigelegt werden. Hierfür nutzen wir modernste technische Verfahren, die uns eine besonders schonende und genaue Behandlung erlauben. Wurzelkanäle sind sehr dünn und weisen viele Krümmungen oder Verästelungen auf. Diese Feinheiten gilt es während der Wurzelbehandlung exakt zu bestimmen, um die Entzündung vollständig entfernen zu können.

Im Laufe der Behandlung wird die Zahnwurzel gereinigt, desinfiziert und anschließend mit einer Füllung verschlossen. Dieses Verschließen ist besonders wichtig, um ein erneutes Eindringen von Keimen zu unterbinden. Der Zahn ist nun von der Entzündung befreit und kann weiterhin als Platzhalter im Kiefer und in der Zahnreihe verbleiben. Optimale Ergebnisse einer Wurzelbehandlung erzielt nur eine fundierte Diagnostik. Daher nehmen wir uns viel Zeit, um Ihnen eine gründliche und gewissenhafte Behandlung zu gewährleisten.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Wurzelkanalbehandlung? Während unserer Sprechzeiten sind wir in Nittel gerne für Sie da. Sprechen Sie uns an.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen